Unser Nachwuchs

Im Frühjahr brachten unsere Geissen süße kleine Babys zur Welt. Der Nachwuchs beanspruchte viel Aufmerksamkeit. Alle 2 Stunden wollten die kleinen Racker ein Fläschchen und rund um die Uhr ganz viele Streicheleinheiten haben.
Aus allen Ecken des Landes mussten Verwandte, Bekannte und Freunde anreisen um diese Rundumbetreuung sicher zu stellen. Aber jedem hat es so viel Freude gemacht, dass sie sich schon für die nächste Nachwuchsrunde angesagt haben.
“Anstrengend, ja …. aber ein unbeschreibliches Gefühl, diese Hilflosigkeit und diese Anhänglichkeit zu erleben”.
Das war die Aussage von allen, die mitgeholfen haben unseren Kleinen einen guten Start in die neue Welt zu ermöglichen.
Wir freuen uns schon auf die nächste “Runde”, die wir allerdings erst wieder im Frühjahr 2019 erfahren dürfen. Ein “Zuviel” oder “Zuwenig” muss genau austariert werden um ein gutes Gleichgewicht zwischen jungen und erwachsenen Ziegen zu erhalten.