Ziegenhof Monheim - Das sind wir

Unser Ziegenhof

Auf dem Ziegenhof Monheim leben rund 50 Ziegen, die sich im großen Stall und auf weitläufigen Weideflächen wohlfühlen dürfen. Auf dem Hof gibt es einen Melkstand und eine kleine angeschlossene Käserei, so dass der leckere Ziegenkäse direkt vor Ort hergestellt werden kann.

Ziege im Grünen

Bio aus Überzeugung

Von Beginn an stellen wir unseren Ziegenkäse nach strengen biologischen Kriterien her. Unser Betrieb ist Bioland zertifiziert und entsprechend ernst nehmen wir das Thema Bio und Regionalität

Seit über 25 Jahren wird die Landwirtschaft, auf der sich unser Ziegenhof befindet schon biologisch bewirtschaftet. Neben dem saftigen Gras und Heu von der Weide füttern wir unsere Ziegen nur mit hochwertigem Biokraftfutter.

In unserer handwerklichen Hofkäserei verarbeiten wir anschließend die Ziegen-Heumilch zu einer Vielfalt von Bio-Ziegenkäsen.

Wer wir sind  …

Wir, das sind Hedi und Herbert.

Beide kommen wir vom familiären Ursprung her aus sehr traditionellen landwirtschaftlichen Familien und beide haben wir uns am Anfang unseres Berufslebens erst einmal für etwas gänzlich anderes entschieden. Aber davon erzählt im Anschluss jeder ein wenig selber von sich.

Was zählt ist das Jetzt und in diesem Jetzt  bewirtschaften wir beide einen kleinen, feinen Bio-Ziegenhof am Rande des schönen Donau-Ries-Gebietes.

Unterstützt bei den unterschiedlichsten Arbeiten werden wir von einem kleinen Team von Minijoblern, das wir Euch gerne später auch noch vorstellen werden.

Bauer mit Babyziege

Herbert Summer

Chef

Ich bin gebürtiger Allgäuer und stamme aus einer alten Landwirtschafts- und Käserfamilie. So habe auch ich nach dem Studium das Handwerk der Käserei von der Pike auf gelernt. Nach dem Abschluss war ich lange Jahre verantwortlich in verschiedensten Großbetrieben der Käseindustrie tätig.

Nach langer Berufserfahrung mit vielen Dienstreisen, vielen Begegnungen mit Menschen unterschiedlichster Nationalitäten und großer Personalverantwortung, entschied ich mich mit 58 Jahren „auszusteigen“.
Ich wollte nun das tun, was ich mir schon immer vorgestellt hatte: Im Kleinen und direkt an und mit den Tieren ein Lebensmittel zu produzieren, das gesund, wertig und nachhaltig ist.

All das kann ich auf dem kleinen Bio-Ziegenhof in Monheim verwirklichen und freue mich jeden Tag aufs Neue über die Nähe und die Intensivität eines Lebens ganz nahe mit und an der Natur.

Hedi Alessandri-Summer

Chefin

Auch ich stamme aus einer seit Generationen landwirtschaftlich orientierten Familie. In jungen Jahren konnte ich damit aber nichts anfangen. Mir stand der Sinn nach Reisen und Großstadtleben. Das prägte dann auch mein ganzes berufliches Leben. Bis zum Vorruhestand war ich im Management bei einer internationalen Airline tätig und trug lange Zeit große Mitarbeiterverantwortung.

Mit Herbert durfte ich wieder an die Wurzeln des eigentlichen Daseins zurückkommen. In den letzten Jahren erlebte ich, wie erfüllend es ist mit Tieren umzugehen und wieviel Spaß es macht handwerklich etwas herzustellen.

Auch wenn das Hofleben und das Käsen viel Arbeit machen, erfüllt es mich jeden Tag aufs Neue. Außerdem macht gutes Management auch vor einem Ziegenhof nicht halt…! Meine Reisen führen mich nun zu den spannendsten Hofläden und Kunden in der Region. Und das macht mir richtig Spaß!